07.07.2024 Villa-Slam

Wenn zum Spiel die Freiheit gehört,
gehören zur Kultur die Spielräume.

Otto Pötter

Die Villa ist so ein Spielraum. Ein Raum, der einem Sicherheit gibt, sich zu entfalten.
Kultur jeder Form zu entdecken, sich herauszufordern, sowohl für den Genießer als auch den Genussschaffenden.
Das wollen wir erreichen, der Kultur die Freiheit geben, über sich hinauszuwachsen. Dies soll auch das Thema von unserem Villa-Slam sein:
,,Freiheit in der Kultur".

Dazu haben wir Slamer*innen von nah und fern zu uns eingeladen, damit sie sich literarisch bei uns austoben können:

Teilnehmerliste:
Hope (Mauer)
Edo Mujkic (Ludwigshafen)
Monica Bliss (Trier)
Ekaterina (HD)
Jana Esser (Trier)
Lenskij (Stuttgart)
Yannik Veeser (Saarbrücken)
Marco Valentino (Hamburg)
Hanna Ehrensperger (HD)

Timeline:

17:00 - 18:15 erste Runde
18:15 - 18:30 Pausenact
18:30 - 19:45 zweite Runde mit Finale
19:45 - 20:00 Abschlussact

Pausenact:

Marlon Fann: ist Musiker und Songwriter, der durch tiefsinnige Texte die Herzen der Menschen berührt. Sein musikalischer Ausdruck ist vielfältig und geht über Hip Hop, Rap und Reggae auf Englisch und Deutsch sowie Pop und Folk Songs begleitet auf Gitarre.
Seine Intention ist es die Botschaften der Seele hörbar und fühlbar zu machen, die Menschen zu inspirieren und Ihnen Mut zu schenken.

Abschlussact:

Patty Shaw ist eine Künstlerin, die in New York aufgewachsen ist und die das Leben in seinen Grundtiefen studiert und in ihren Songs verarbeitet hat. Für sie bedeutet Musik Therapie und sie hat ihre größte Inspiration in der Corona-Pandemie gefunden, während der sie ihr ,,Wave of Rage" Album geschrieben hat.

Der Buchungszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Villa Nachttanz e.V.
Im Klingenbuehl 6
69123 Heidelberg

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Zum Kalender hinzufügen

Eintrittskarte 4€